Das Bad als sehr privater Ort bietet phantastische Möglichkeiten zur phantasievollen Gestaltung.
Bad ist Emotion pur, hier begegnen wir uns selbst am unmittelbarsten, ganz „ungeschminkt“. Hier sind wir verletzlich und wollen vor allem eines: uns wohl fühlen, in unserer Umgebung und in unserer Haut.

Den äußeren Rahmen dafür zu schaffen ist ein ganz besonderes Vergnügen. Viele Bäder sind etwas in die Jahre gekommen und verbreiten den Charme einer Nasszelle. Doch oft muss es gar nicht die Komplettsanierung sein, mit einem großzügigen Waschtisch und schönen Armaturen ist häufig schon viel erreicht.

Der Absatz der Anschlussverkofferung ist mitunter die einzige Abstellfläche. Das ist zwar praktisch, aber nicht schön. Das ganze Durcheinander schafft große Unordnung und Unruhe. Ganz leicht lassen sich Stauraum und Spiegel miteinander kombinieren, z.B. in einem Spiegelhängeschrank. Alles ist schnell griffbereit und doch aufgeräumt. Das richtige Licht wird am besten mit eingebaut, denn hier benötigt man es vor allen Dingen.

Mit den eingesetzten Materialien kann man hier ohne weiteres ein bisschen spielen. Mit Holz, z.B. Kirschbaum oder auch Nussbaum wird’s ganz schnell warm und gemütlich. Gekonnt eingesetzte Farbe macht’s lebendig.

Wagen sie es, wir helfen Ihnen bei Konzept und Ausführung.

bad_6 bad_5 bad_4 bad_3 bad_2 bad_1Bad_7_kleinBad_6_klein